Unser Team

Andrea Goldbach

Pflegefachkräfte, Pädagogen, MTRA

Sie ist Ansprechpartnerin für examinierte Altenpfleger, examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (GuK), Wohnbereichsleiter (WBL), Pflegedienstleiter (PDL), Heimleitung, Heilerziehungspfleger (HEP), Erzieher, Sozialarbeiter, Medizinisch-technische Radiologieassistenten.

Daniela Putz

Zahnmedizinisches Praxispersonal

Sie ist Ansprechpartnerin für Zahnmedizinische Fachangestellte, Zahnarzthelferin, Stomatologische Schwestern, Zahnmedizinische Prophylaxe Assistentin (ZMP), Dentalhygienikerin, Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin (ZMV), Praxismanagerin, Dentallaborsekretärin, Zahntechniker, Zahntechnikermeister.

Catrin Lichy

Medizinisches Praxispersonal

Sie ist Ansprechpartnerin für Medizinische Fachangestellte, Arzthelferin, Praxismanagerin, Augenoptikerin, Studynurse, Rezeptionskraft, medizinische Schreibkraft, Telefonmitarbeiterin, Kauffrau im Gesundheitswesen.

Mona Graven

Therapeutische Heilberufe

Sie ist Ihre Ansprechpartnerin für Physiotherapeuten, Sporttherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, medizinische Masseure- und Bademeister sowie für Rezeptionskräfte für Praxen.

Ilka Hartmann

MTA, Ärzte, Zahnärzte

Sie ist Ansprechpartnerin für Biologisch-technische Assistenten, Chemisch-technische Assistenten, Medizinisch-technische Laborassistenten.

Holm Hartmann

IT-Berufe

Er verantwortet den IT-Bereich mit allen technischen Berufen.

ASTA Geschichte

ASTA Management GmbH besteht seit 1997. Wir sind eine der ersten Firmen in Berlin, die sich auf die Vermittlung von medizinischen Personal spezialisiert hat. Angefangen haben wir mit Praxispersonal für Ärzte und Zahnärzte. Mit jedem weiteren internen Personalvermittler kamen neue Fachbereiche hinzu.

Seit Mitte 2016 kam die Vermittlung von IT Mitarbeitern hinzu. Wir wollen weiter gesund wachsen, denn gibt noch einige Bereiche in der Medizin und in der IT, in der wir noch keine Bewerber vermittelt haben. Das wollen wir ändern.

Häufig gestellte Fragen

Ist die Vermittlung kostenlos bei ASTA Management GmbH?

Ja, bei uns kommen keine Kosten auf Sie zu. Wir werden von den Arbeitgebern (das sind die Auftraggeber) bezahlt.

Muß ich etwas bezahlen, wenn ich selber eine Stelle finde oder von der Vermittlung zurücktreten möchte?

Nein, auch dann kommen keine Kosten auf Sie zu.

Brauche ich einen Vermittlungsgutschein?

Nein, bei uns brauchen Sie keinen Vermittlungsgutschein von der Agentur für Arbeit.

Habe ich einen Personalvermittlung Vertrag mit ASTA Management GmbH?

Nein, Sie haben keinen Vermittlungsvertrag mit uns. Sie bestätigen uns mit Ihrer Unterschrift, dass wir Sie vermitteln dürfen und das die Angaben, die Sie gegeben haben, richtig sind.

Wenn ich mich bei ASTA Management GmbH per E-Mail bewerbe, werden die Unterlagen an die Arbeitgeber weiter geleitet?

Nein, das machen wir prinzipiell nicht. Wir geben nur anonymisierte Profile an die Arbeitgeber.

Schickt ASTA Management GmbH mein Foto an die Arbeitgeber?

Auch das machen wir nicht. Man weiß nie, wer wen kennt.

Mit wem mache ich den Arbeitsvertrag?

Den Arbeitsvertrag schließen Sie nicht mit uns, sondern unserem Auftraggeber, Ihrem zukünftigen Arbeitgeber. Zum Beispiel, wenn Sie in Physiotherapeut sind, wird der Arbeitsvertrag zwischen Ihnen und dem Besitzer der Physiotherapie Praxis abgeschlossen.

Vermittelt ASTA Management GmbH nur Frauen?

Wir vermitteln alle Geschlechter, auch wenn sich das für einige seltsam anhört. Auf unserer Internetseite, bei unseren Jobs und Stellenangeboten haben wir uns oft für die weibliche Schreibweise entschieden, der Lesbarkeit zu Liebe.

Hält sich ASTA Management GmbH an den Allgemeinen Gleichbehandlungsgrundsatz (AGG)?

Selbstverständlich richten wir uns danach. Für uns sind Hautfarbe, Religion, Geschlecht etc. keine Entscheidungskriterien jemanden zu vermitteln oder nicht. Bei uns treffen die Bewerber und die Auftraggeber die Entscheidung, mit wem Sie einen Arbeitsvertrag abschließen.

Wie gut muß ich Deutsch sprechen, um von ASTA Management GmbH vermittelt zu werden?

Jeder Beruf hat eigene Vorgaben. Logopäden brauchen C1. Üblicherweise braucht man B2 in den medizinischen Fachberufen.

Wie lange gibt es Sie schon?

Wir bestehen seit 1997.